Erfolg für Martin Lanz am Zürcher Seniorenturnier 2

Martin Lanz konnte sich am Zürcher Seniorenturnier 2 2016 62 ELO Punkte erwirtschaften. Der Schachklub Zofingen gratuliert!

Hier der Auszug des Turnierberichts:

Turnierleiter Karl Eggmann konnte 4 Teilnehmerinnen und 88 Teilnehmer zum Start des zweiten Zürcher Turniers begrüssen. Die Doppelführung des Turniers hat sich auch im vierten Jahr bewährt und zu einem guten Ausgleich der Teilnehmerzahlen geführt, wobei sich wiederum zahlreiche Spieler an beiden Turnieren beteiligten. Im sehr stark besetzten Turnier erkämpfte sich Mihailo Gordic dank der besten Buchholzwertung des Siegertrios seinen ersten Turniersieg bei den Schweizer Schach Senioren, indem er mit fünf Siegen und vier Unentschieden 7 Punkte aus neun Partien holte. Mit 6½ Punkten folgen vier weitere Spieler. 8 Spieler erzielten 6 Punkte und belegen damit die Leistungsdichte im breiten Spitzenfeld. Unbesiegt blieben nebst dem Turniersieger auch Manfred Gosch, Hansjörg Illi, Ernst Zindel und Edi Freiburghaus. In der inoffiziellen Elo-Auswertung schwang Martin Lanz mit einem Gewinn von 62 Punkten weit oben aus.

Mehr informationen gibt es auf der Webseite der Schweizer Schach Senioren
http://www.schach.ch/sss/