ZSM 2017 – Livio Mazzoni ist Zofinger Schachmeister

Erst ganz zum Schluss stand der Sieger fest!

Nachdem sich René Oehen gegen Philipp Hänggi durchsetzen konnte entschied die Partie Nicolas Küng gegen Livio Mazzoni über den Turniersieg.

Der Schachklub Zofingen gratuliert dem Sieger und allen Teilnehmern.

Mit dem Punktgewinn in der Schlusspartie steht nun Philipp Hänggi mit 5,5 Punkten auf dem zweiten Rang. Über den dritten Rang entschied die Buchholzwertung. Mit 5 Punkten und 28,0 in der Buchholzwertung erreicht Nicolas Küng den 3. Rang. Mit der gleichen Punktzahl aber der etwas geringeren Buchholzwertung erreichen René Oehen, Martin Lanz und Paul Niederer den vierten, fünften und sechsten Rang.

Hier die noch nicht ganz vollständige Rangliste.

R Name P Buchholz
1 Mazzoni Livio 6
2 Hänggi Philipp 5.5
3 Küng Nicolas 5 28.0
4 Oehen René 5 27.5
5 Lanz Martin 5 25.5
6 Niederer Paul 5 25.5
7 – 9 Karlen Salih, Bieri Anton, Kamber Adrian je 4.5